«Die bewährte Sozialpartnerschaft und die innovative Zusammenarbeit der Verbände sind für uns wichtige Standortvorteile im globalen Wettbewerb.»

Die Vertragsparteien des GAV

Die Sozialpartner sind die Vertragsparteien des GAV. Alle fünf Jahre wird zwischen den Sozialpartnern der MEM-Industrie der GAV für eine weitere Vertragsdauer ausgehandelt und verbessert.

Die Verbände unterstützen und begleiten die Unternehmen bei der Umsetzung der Bestimmungen. Die Sozialpartner besprechen Fragen von gemeinsamem Interesse, schaffen gemeinsame Einrichtungen und erstellen geeignete Informationsmittel.

Arbeitsgruppen planen die Zukunft

Spezielle Komissionen und Arbeitsgruppen bearbeiten Fragen vom gemeinsamem Interesse.

Beispiele:

  • Aus- und Weiterbildung
  • Gleichstellung Frau-Mann
  • Gesundheitsvorsorge und Arbeitssicherheit
  • Flexible Pensionierung und Altersteilzeit